Mala „Surrender into softening“

165,00

Kein Mehrwertsteuerausweis, da Kleinunternehmer nach §19 (1) UStG.

zzgl. Versandkosten

Nicht vorrätig

handgeknüpfte und mit Liebe geknotete Mala

aus weissem Achat (Friedensachat),

Perlmutter,

Bergkristall in der Guruperle und im Nacken

Rosenquarz als Anhänger

empfangen während einer Energieaktivierung und geboren  im Vollmond

Beschreibung

Der ACHAT ist seit jeher ein sehr begehrter Schmuck und Heilsteinen. Im Mittelalter glaubte man gar, dass dieser Edelstein seinen Träger unsichtbar machen konnte, auch Blitz und Donner sollten durch den Achat von seinem Träger abgewandt werden.
Der weiße Achat, auch 🤍FRIEDENSACHAT🤍genannt,
schenkt Herzlichkeit und Toleranz, soll Aggression ( auch sich selbst gegenüber!) lindern, sorgt für Ausgeglichenheit und Ruhe und kann die Angst vor dem Alleinsein lösen.
Er schenkt dir Geborgenheit, auch wenn gerade viel Trubel um dich herum ist.
Auch wird ihm zugeschrieben, dass er die Ausstrahlungskraft auf Männer verstärken soll…
Dem weißen Achat  wird nachgesagt, dass er gut als Schutzstein des Ungeborenen im Mutterleib wirkt und die Gebärmutter unterstützen und so u.a. auch vorbeugend gegen Gebärmuttersenkung wirken soll.
Nach der Entbindung wirkt er wohl positiv auf die Rückbildung der betroffenen Organe und hilft auch bei Menstruationsbeschwerden.
Also ein Frauenhelfer auf ganzer Linie!
Der gecrashte BERGKRISTALL in der Guruperle und im Nacken (stärkt dir den Rücken!) wirkt als Verstärker und Fokussierer, verleiht Klarheit und Durchblick.
Der PERLMUTT, hier in kleiner facettierter Form wirkt harmonisierend und beruhigend. Schenkt Zuversicht , Weitblick und seelische Ausgeglichenheit und hilft, innere Konflikte zu bewältigen.
Die alten Sanskrit-Schriften bezeichnen den Perlmutt als „vom Mond geliebt“.
Der ROSENQUARZ im Anhänger hat mich gerufen, – in einem kleinen Laden lag er in einer Schale und ich musste ihn sofort in die Hand nehmen, – so weich, so zart, sooooo handschmeichelnd, mütterlich beruhigend. Wenn ich aufgewühlt und unruhig bin, lege ich mir die Hände auf die Brust und summe mir beruhigend folgende Worte: i am here – i am safe – i am held , – und sehr schnell beruhigt sich dann mein Nervensystem. Genau diese Qualität spüre ich in diesem  Rosenquarz-Anhänger.
Seit Urzeiten wird der Rosenquarz als Stein der Liebe und des Herzens verehrt. Er schenkt uns mit seiner zarten Schwingung Liebe, Zärtlichkeit und Selbstannahme.
Er ist der Stein der universellen Liebe, der sanft macht, jedoch bestimmt.
„Das Weiche und Sanfte  überwindet das Harte und Starke“.