Mala „Erdung und Stabilität“

145,00

Nicht vorrätig

Du wünschst dir manchmal mehr Selbstbewusstsein, Sicherheit und Stabilität?

Diese  handgeknotete schlichte und elegante Mala aus ONYX, LAVA  und einer geschnitzten Guruperle aus schwarzem OBSIDIAN  kann dich dabei unterstützen.

Die porösen Lavasteine kannst du zudem mit einem ätherischen Öl deiner Wahl betropfen, so dass dich der Duft unterstützend durch den Tag begleiten und umhüllen kann.

Onyx matt und glänzend, 6, 8 und 10mm

Lava 6mm

Guruperle aus geschnitztem Obsidian

Anhänger mit gefasstem Onyx

einfache Länge mit Anhänger: 47cm

 

 

 

 

 

Beschreibung

Der ONYX ist ein vulkanisches Gestein, dessen tiefschwarze Farbe sehr beliebt ist bei der Schmuckherstellung.

Dem Onyx wird das Wurzelchakra zugeordnet, welches ja für Bodenhaftung, Stabilität und Sicherheit steht.

„Steh zu dir selbst.“

Der Onyx stärkt dein Selbstbewusstsein und fördert einen gesunden Egoismus als auch die Bereitschaft, sich notfalls auch auf Auseinandersetzungen einzulassen.

Hier verbessert er dein Durchsetzungsvermögen und unterstützt dich dabei, schlüssig und bestimmt zu argumentieren.

Schon im Mittelalter zählte der Onyx  als „Stein der Stärke“ zu den Steinen, die gegen schwarze Magie und Unheil halfen und wurde oft als Grabbeigabe gefunden.

LAVA  ist ein sehr erdendes Gestein, hat  eine beruhigende Wirkung und fördert deine innere Stabilität. Da er direkt aus der Erde entnommen wird, hat der Lavastein eine starke Verbindung zur Erde und fördert somit deine eigene Verbundenheit – zu der Natur und zu dir selbst. Als sogenanntes Primärgestein ist seine Qualität die des Startens, er unterstützt dich  also immer, wenn du etwas Neues in Angriff nimmst oder dir neue Ziele setzt.                                                                                                                                                                                                                                Als Stein des Feuers hilft er dir dabei, in dein eigenes Feuer, also deinen Tatendrang und deine Umsetzungsstärke zu treten.  In Sofia Sienkos Werk „Der Steinschlüssel“ wird die schwarze Lava, die auch Wärme und Power bringt, wegen ihrer  erotisierenden Wirkung auch als „Hot Lover“ bezeichnet.

Der Lavastein ist  sehr leicht und nimmt die Körpertemperatur an, wenn er auf der Haut liegt. So entsteht ein besonders angenehmes  Tragegefühl. Durch seine poröse Beschaffenheit kann er gut mit einem ätherischen Öl deiner Wahl beträufelt werden und der Duft kann dich unterstützend begleiten.

Diese Mala wirkt sehr edel und schlicht und kann auch ums Handgelenk gewickelt getragen werden.

Die Guruperle ist aus kunstvoll geschnitztem OBSIDIAN ( löst Schocks, Angst  und Blockaden auf, erweitert die Bewußtheit und schärft die Sinne),                                                                                                                                                                                             im  vergoldeten Anhänger ist auch ein Onyx gefasst.